Inhalt
Info
Valid HTML 4.01 Transitional Creative Commons Lizenzvertrag
changpuak.ch Webutation
rss
Le Chef
Ihre wehrte Meinung :
5 stars
Note 5.00
bei 2 Stimmen.



Luk_Dschin.php    4915 Bytes    16-07-2014 14:42:13


Luk Dschin • Fleischbällchen • ลูกชิ้น ตรา ช้างเผือก


... passt hervorragend zu Kartoffelsalat 'Hotel Mama'

Thai Flag
Qualität ist das beste Rezept
ลูกชิ้น  ตรา ช้างเผือก




Zutaten


• 500 g Hackfleisch (gemischt)
• 100 g Speckwürfel
• 1 Brötchen
• 1 Ei (63 g)
• 10 kleine rote Chilischoten
• 1 Zweig Koriander
• 1 TL Dijon-Senf
• 5 Knoblauchzehen
• 2 Zwiebeln
• Salz, Pfeffer, öl zum braten


Zubereitung



Zwiebeln und Knoblauch schälen. Chilis waschen und Kerne entfernen. Dann die Zwiebeln, den Knoblauch und die Chili kleinhacken. Mit den Speckwürfeln glasig dämpfen. Zur Seite stellen und abkühlen lassen.

Das Brötchen in Wasser einweichen. Vom Koriander die Wurzeln entfernen, waschen und kleinhacken.

Sodann in einer grossen Schüssel alle Zutaten - das Brötchen ausgedrückt - zu einer homogenen Masse vermengen.

Nun mittels einem Eisportionierer (oder ähnlichem) die Menge einer 'halben Kugel' entnehmen und zu einem Bällchen formen. Sogleich in eine Pfanne mit dem schon heissen öl geben und braten bis goldbraun. Solange wiederholen, bis keine Masse mehr übrig :-)

Auf einem Teller mit Küchenpapier abkühlen lassen.

Luk Dschin 'Changpuak-Art'



Hinweis: 'Fortgeschrittene' dürfen selbstverständlich mehr Chili, Knoblauch und Koriander verwenden ...





✈ Ihre wehrte Meinung


✈ Nothing more to be seen below this point ? Maybe your browser blocks the facebook iframe.
✈ The webmaster does not read the comments regularly. Urgent questions should be send via email.








 
t1 = 3908 d

t2 = 591 ms

★ ★ ★  Copyright © 2006 - 2017 by changpuak.ch  ★ ★ ★

PRchecker.info Impressum