Inhalt
Info
Valid HTML 4.01 Transitional Creative Commons Lizenzvertrag
rss
Grüezi • ยินดีต้อนรับครับ
Le chef
22. July 2024
Gaumometer
2 stars
Note 2.00 bei 1 Stimmen.



Apero_Alsacien.php    4168 Bytes    24-04-2024 06:36:17


Apéro Alsacien


Quasi ein "Mini - Derivat" des Elsässer Flammkuchens





Apéro Alsacien





Zutaten




• 1 Blätterteig (40 x 24 cm)
• 1 grosse Zwiebel
• 200 g Speck, gewürfelt
• 200 g Crème fraîche
• 20 ml Milch
• Pfeffer, Salz




✈ Zubereitung




Den Blätterteig auf der Arbeitsfläche auswallen (etwa 3 - 4 mm dick) und Quadrate (geht am einfachsten) von etwa 8 x 8 cm ausschneiden. Alternativ mit einem Servierring Hexagönchen
(in der Region Basel sehr verbreitet) ausstechen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen (Umluft) auf 200 °C vorheitzen.

Die Crème fraîche mit der Milch anrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. (Etwa gleichgross wie der Speck)

Die ausgeschnittenen Blätterteigböden auf das Backpapier legen. Etwa 1 EL der Crème fraîche - Milch - Mischung daraufgeben. Ein paar Würfel Speck und Zwiebeln darauflegen.
Etwa 25 Minuten backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.




✈ Share your thoughts



The webmaster does not read these comments regularely. Urgent questions should be send via email. Ads or links to completely uncorrelated things will be removed.


Your Browser says that you allow tracking. Mayst we suggest that you check that DNT thing ?

 
t1 = 6584 d

t2 = 172 ms

★ ★ ★  Copyright © 2006 - 2024 by changpuak.ch  ★ ★ ★

Impressum