Inhalt
Info
Valid HTML 4.01 Transitional Creative Commons Lizenzvertrag
rss
Grüezi • ยินดีต้อนรับครับ
Le chef
21. July 2024
Gaumometer
0 stars
Note 0.00 bei 0 Stimmen.



Vanille-Triangoli.php    4398 Bytes    29-05-2024 18:50:12


Vanille - Triangoli (Cousine von Vanillekipferl)


Weihnachtliches Gebäck









✈ Zutaten




• 500 gr. Mehl
• 400 gr. kalte Butter
• 200 gr. Mandeln, geschält und gemahlen
• 80 gr. Zucker
• 10 Päckchen Bourbon Vanillezucker (je 8 gr.)
• ½ TL Salz

• Puderzucker zum Bestäuben




✈ Zubereitung




Die kalte Butter in kleine Würfel von ca. 10 x 10 mm schneiden. Zusammen mit den übrigen Zutaten zu einem homogenen Teig kneten.

Den Teig in Folie einwickeln und mind. 1 - 2 Stunden im Kühlschrank parkieren.

Den gut durchgekühlten Teig zwischen zwei Backpapieren auf ca. 10 mm Dicke auswallen.
Falls der Teig zu weich sein sollte evtl. kurz anfrieren lassen.

Den Backofen auf 179 °C vorheitzen.

Mit einer Form Vierecke ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mittig durchschneiden, so dass sich Dreiecke ergeben. Etwa 10 mm Abstand lassen.

Ca. 25 Minuten backen - bis leichte gold - braune Tönung.

Aus dem Ofen nehmen und 3.5 Minuten abkühlen lassen. Soddan mit Puderzucker bestreuen und ganz abkühlen lassen.

Solange wiederholen, bis kein Teig mehr da ist.

Angegebene Menge ergibt etwa 2 Bleche mit je 24 Stück.




✈ Share your thoughts



The webmaster does not read these comments regularely. Urgent questions should be send via email. Ads or links to completely uncorrelated things will be removed.


Your Browser says that you allow tracking. Mayst we suggest that you check that DNT thing ?

 
t1 = 6583 d

t2 = 200 ms

★ ★ ★  Copyright © 2006 - 2024 by changpuak.ch  ★ ★ ★

Impressum