Inhalt
Info
Valid HTML 4.01 Transitional Creative Commons Lizenzvertrag
rss
Grüezi • ยินดีต้อนรับครับ
Le chef
20. July 2024
Gaumometer
2 stars
Note 2.00 bei 1 Stimmen.



Reis_Suppe.php    4863 Bytes    21-05-2024 19:14:58


Reis - Suppe : ข้าวต้ม


Ein günstiges und schnelles Gericht. (Resteverwertung)





Reis - Suppe : ข้าวต้ม





Zutaten




• 1 Handvoll (gekochter) Reis
• 200 ml Bouillon (Huhn)
• 200 ml Wasser
• 1 EL Sojasauce
• 1 EL Fischsauce
• 1 EL Austernsauce
• 1 Stck Frühlingszwiebel
• 1 Zweig Koriander (Thai)
• 1 EL frittierter Knoblauch




Zubereitung




Wir haben hier beide Varianten gesichtet. (Mit Wasser oder mit Bouillon). Einerseits lässt sich durch die Gewürzsaucen ein interessantes Geschmacksbild erzeugen, andererseits bringen die Einlagen noch Geschmack mit. Wir halten es daher so, dass bei reiner Reissuppe (ohne Einlagen) gerne etwas Bouillon verwendet werden kann.

Wasser und/oder Bouillon in einem Kochtopf erwärmen.

Gewürzsaucen zugeben. Frühlingszwiebel und Koriander fein hacken und noch etwa 2 Minuten mitköcheln lassen. Abschmecken. über den Reis geben. Mit Knoblauch und gemahlenem Pfeffer bestreuen.




Variation der Konstanten




'Talee' (Meeresfrüchte) :: ข้าวต้มทะเล
In der Bouillon z.B. Tintenfisch, Crevetten etc. (in mundgerechten Stücken) kurz garen.

'Muh' (Schweinefleisch) :: ข้าวต้มกระดูกหมู bzw. ข้าวต้มหมู
In der Bouillon z.B. Schweinefleisch - mit oder ohne Knochen - (in mundgerechten Stücken) etwa 30 Minuten garen.

'Student' (quick & cheap)
In der Bouillon 'Luk Dschin' (Klösse in versch. Geschmacksrichtungen) kurz erwärmen.




✈ Share your thoughts



The webmaster does not read these comments regularely. Urgent questions should be send via email. Ads or links to completely uncorrelated things will be removed.


Your Browser says that you allow tracking. Mayst we suggest that you check that DNT thing ?

 
t1 = 6582 d

t2 = 172 ms

★ ★ ★  Copyright © 2006 - 2024 by changpuak.ch  ★ ★ ★

Impressum