Inhalt
Info
Valid HTML 4.01 Transitional Creative Commons Lizenzvertrag
rss
Grüezi • ยินดีต้อนรับครับ
Le chef
20. July 2024
Gaumometer
1 stars
Note 1.00 bei 2 Stimmen.



Sauce_Portwein.php    4559 Bytes    23-05-2024 15:28:45


Portweinsauce


Grundrezept. Zu Steak, Roastbeef, Ente, Brot ...




Portweinsauce




Zutaten (400 ml = 4 Portionen)




• 3 rote Zwiebeln (300 gr)
• 500 ml Portwein
• 125 ml Demi - Glace   oder   400 ml Bratensauce
• ½ TL Chinesisches 5-Gewürz (ผงพะโล้), ersatzweise evtl. Lebkuchengewürz
• 1 EL Johannisbeergelee
• 30 gr Butter
• Pfeffer, Salz




Zubereitung




Die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf schmelzen und die Zwiebeln darin etwas anbraten.

Mit dem Portwein ablöschen. Falls Bratenfond verwendet wird, diesen nun auch schon zugeben. Sobald die Sauce wieder aufkocht, Leistung reduzieren und auf kleiner Flamme auf ein Viertel einköcheln lassen.

Falls schon stark reduzierter Bratenfond (Demi - Glace) verwendet wird, kann das auch später zugegeben werden.

Wenn die Zwiebeln weich sind und das Volumen stark reduziert wurde, die Chinesische 5-Gewürz-Mischung zugeben. Johannisbeergelee ebenfalls zugeben.

Nun mittels Stabmixer (Zauberstab) zu einer homogenen Sauce aufmontieren.

Noch etwas weiter köcheln lassen, bis eine dickflüssige Konsistenz erreicht ist. Abschmecken.




✈ Share your thoughts



The webmaster does not read these comments regularely. Urgent questions should be send via email. Ads or links to completely uncorrelated things will be removed.


Your Browser says that you allow tracking. Mayst we suggest that you check that DNT thing ?

 
t1 = 6582 d

t2 = 179 ms

★ ★ ★  Copyright © 2006 - 2024 by changpuak.ch  ★ ★ ★

Impressum