Inhalt
Info
Valid HTML 4.01 Transitional Creative Commons Lizenzvertrag
rss
Grüezi • ยินดีต้อนรับครับ
Le chef
21. July 2024
Gaumometer
0 stars
Note 0.00 bei 0 Stimmen.



Hinweis : Ⓥ
... und schmeckt fein :-)
Baked_Beans.php    4585 Bytes    24-04-2024 06:36:27


Baked Beans • Weisse Bohnen in Tomatensauce


Frühstück • Beilagen (Hülsenfrüchte)





Baked Beans • Weisse Bohnen in Tomatensauce





✈ Zutaten (ca. 6 Portionen)




• 500 gr. Weisse Bohnen, getrocknet
• 800 gr. Dosentomaten, gehackt und geschält, e.g. Langobardi
• 500 gr. Gemüsebrühe (Bouillonpulver = 10 gr.)
• 130 gr. Vollrohrzucker
• 100 gr. Rote Zwiebeln
• 50 gr. Tomatenmark, dreifach kozentriert, e.g. Oro di Parma
• 25 gr. Kräuteressig
• 6 gr. Salz
• 3 gr. Oregano, gerebelt




✈ Zubereitung




Die weissen Bohnen am Vortag in dreifacher Menge Wasser einlegen. Zeit ist unkritisch, je länger man das tut, (Zielzeit etwa 12 Stunden), umso kürzer ist die anschliessende Kochzeit.

Die Zwiebel schälen und grob hacken. In etwas Olivenöl anbraten und mit den Tomaten und der Gemüsebrühe ablöschen. Tomatenmark, Zucker und Essig zugeben und köcheln lassen, bis die Zwiebeln weich sind. Sodann mit einem Stabmixer zu einer homogenen Sauce aufmixen. Mit Salz und Oregano würzen. Zur seite stellen.

Die Bohnen abschütten und mit frischem Wasser zum kochen bringen. Leistung etwas reduzieren und solange kochen bis gewünschte Bissfestigkeit erreicht ist.

Sodann Wasser abschütten und zur Tomatensauce geben.

Es funktioniert nicht, die Bohnen in der Tomatensauce weichgaren zu wollen. Der Essig verhindert, dass sie weich werden.




✈ Share your thoughts



The webmaster does not read these comments regularely. Urgent questions should be send via email. Ads or links to completely uncorrelated things will be removed.


Your Browser says that you allow tracking. Mayst we suggest that you check that DNT thing ?

 
t1 = 6583 d

t2 = 200 ms

★ ★ ★  Copyright © 2006 - 2024 by changpuak.ch  ★ ★ ★

Impressum