Inhalt
Info
Valid HTML 4.01 Transitional Creative Commons Lizenzvertrag
rss
Grüezi • ยินดีต้อนรับครับ
Le chef
20. July 2024
Gaumometer
2 stars
Note 2.00 bei 1 Stimmen.



Hinweis : Ⓥ
... und schmeckt fein :-)
Panna_Cotta_Zucca.php    4598 Bytes    21-05-2024 17:37:11


Panna Cotta Zucca • Kürbispudding


Dessert • vegan





Kürbis Panna Cotta






✈ Zutaten (7 Portionen)




• 1.3 kg Hokaidokürbis, geschält und entkernt : 680 gr.
• 680 ml Cashewmilch, Mandelmilch o. ä.
• 68 gr. Rohrohrzucker, braun
• 90 gr. Kartoffelstärke (Maizena o.ä.) + 110 ml Cashewmilch, Mandelmilch o. ä.
• 5.0 gr. Lebkuchengewürz
• 2.5 gr. Salz
• Schlagrahm, gehackte Mandeln, ...




✈ Zubereitung




Den Kürbis schälen und Kerngehäuse entfernen. Ja, wir haben davon gehört, dass man das nicht muss. Es wird aber feiner. Die Kerne waschen und im Backofen trocknen. (Kann zu Dekorationszwecken benutzt werden).

Kürbis kleinschneiden und in der Flüssigkeit deiner Wahl (Cashewmilch, Mandelmilch o. ä.) auf kleier Flamme weichgaren.

Mit einem Stabmixer (Zauberstab) fein pürieren. Salz, Zucker und Lebkuchengewürz zugeben und abschmecken. (Eventuell auch ist auch "Pumpkin Spice Mix" sehr apart.)

In einem Glas die Stärke mit den 110 ml Flüssigkeit (deiner Wahl) anrühren.

Die aufgelöste Stärke zum pürierten Kürbis geben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen, bis die Masse beginnt einzudicken.

In Förmchen abfüllen und kalt stellen.

Vor dem Servieren mit Schlagrahm, gehackten Mandeln o.ä. dekorieren.




✈ Share your thoughts



The webmaster does not read these comments regularely. Urgent questions should be send via email. Ads or links to completely uncorrelated things will be removed.


Your Browser says that you allow tracking. Mayst we suggest that you check that DNT thing ?

 
t1 = 6582 d

t2 = 198 ms

★ ★ ★  Copyright © 2006 - 2024 by changpuak.ch  ★ ★ ★

Impressum