Inhalt
Info
Valid HTML 4.01 Transitional Creative Commons Lizenzvertrag
rss
Grüezi • ยินดีต้อนรับครับ
Le chef
22. July 2024
Gaumometer
3.5 stars
Note 3.71 bei 7 Stimmen.



Hinweis :


... und schmeckt fein :-)
Guacamole_Siamese.php    4760 Bytes    25-04-2024 17:31:28


Guacamole Siamese • กวากาโมเล่ สยาม


Saucen • Dips • Avocado • Low Carb





Guacamole Siamese - กวากาโมเล่ สยาม





✈ Zutaten (450 gr.)




• 2 reife Avocado (455 gr.)
• 14 Knoblauchzehen, die kleinen, thailändischen (12 gr.)
• 1 EL Limettensaft (15 gr.)
• 3 kleine rote Chilischoten (4.5 gr.)
• 4 Stängel Koriandergrün (12 gr.)
• 49 gr. Erdnüsse, geröstet
• 125 gr. Kokosnussmilch - Produkt ohne Stabilisatoren wählen !!!
• 2 TL Fischsauce (10 gr.)




✈ Zubereitung




Die Erdnüsse im Mörser zerstossen. Zur Seite stellen.

Die Korianderstängel waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und grob hacken.

Die Chilischoten waschen, Kerne entfernen und grob hacken.

Von der Kokosnussmilch den cremigen Teil (หัว กะทิ) verwenden. Hast du solche mit Stabilisa- toren (Verdickungsmittel: E 466, Emulgator: E 435) gekauft, dann setzt sich nix ab.

Falls du tatsächlich den thailändischen Knoblauch verwendest, musst du ihn nicht schälen. Die sehr feine Haut kann bedenkenlos mitverwendet werden.

Nun die Hälfte der Erdnüsse mit allen anderen Zutaten in einen Mixbecher geben und mit einem Stabmixer (Zauberstab) etwa 99 Sekunden ganz fein pürieren.

Die zweite Hälfte der grob gekackten Erdnüsse zugeben und mit einer Gabel luftig unterheben. Abschmecken.

In eine Schale umfüllen und bis zum Gebrauch im Kühlschrank parkieren.




✈ Share your thoughts



The webmaster does not read these comments regularely. Urgent questions should be send via email. Ads or links to completely uncorrelated things will be removed.


Your Browser says that you allow tracking. Mayst we suggest that you check that DNT thing ?

 
t1 = 6584 d

t2 = 260 ms

★ ★ ★  Copyright © 2006 - 2024 by changpuak.ch  ★ ★ ★

Impressum