Inhalt
Info
Valid HTML 4.01 Transitional Creative Commons Lizenzvertrag
rss
Grüezi • ยินดีต้อนรับครับ
Le chef
22. July 2024
Gaumometer
2.5 stars
Note 2.25 bei 4 Stimmen.



Stichwörter :
Muscheln
Miesmuscheln_Thai.php    5690 Bytes    30-04-2024 19:41:43


Miesmuscheln "Hua-Hin" • หอยแมลงภู่ "หัวหิน"


Unser Beitrag zum Blog-Event Dezember von highfoodality.com





Miesmuscheln "Hua-Hin"





Zutaten (1 Portion)




• 30 Stck. (Mies-) Muscheln
• 250 ml Hühnerbrühe
• 1/2 Stängel Zitronengras, gehackt
• 1/2 Stück Galgant, gehackt
• 1/2 Stück Ingwer, gehackt
• 5-6 Kaffir Limettenblätter
• 1 Zweig Thai-Basilikum
• Fischsauce
• 1 Limette
• 3-4 Chilischoten (klein, rot)
• 3-4 Knoblauchzehen
• Zucker




Zubereitung




Die Hühnerbrühe zum Kochen bringen. Zitronengras, Galgant, Ingwer, Kaffir-Limettenblätter hinzugeben und 10 Minuten leicht köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Muscheln waschen. Wenn sich geöffnete / defekte darunter befinden diese entsorgen.
Leistung erhöhen, sodass der Sud wieder stark kocht. Muscheln zugeben und mit Deckel abdecken.
Während die Muscheln nun etwa 5 - 7 Minuten kochen, die Chilischoten waschen und fein hacken. Knoblauchzehen fein hacken. Zusammen mit dem ausgepressten Limettensaft und der Fischsauce eine Sauce anrühren. Mit Zucker abschmecken. Darf gerne viel "Feuer" haben.
Den Topf mit den Muscheln gelegendlich schütteln. (Deckel festhalten).
Kurz vor Ablauf der Garzeit die abgezupften Basilikumblätter zugeben.
Die Muscheln auf einem (tiefen) Teller anrichten (oder im Topf belassen) und mit der Sauce servieren.


Miesmuscheln "Hua-Hin" Miesmuscheln "Hua-Hin"




✈ Share your thoughts



The webmaster does not read these comments regularely. Urgent questions should be send via email. Ads or links to completely uncorrelated things will be removed.


Your Browser says that you allow tracking. Mayst we suggest that you check that DNT thing ?

 
t1 = 6584 d

t2 = 191 ms

★ ★ ★  Copyright © 2006 - 2024 by changpuak.ch  ★ ★ ★

Impressum