Inhalt
Info
Valid HTML 4.01 Transitional Creative Commons Lizenzvertrag
rss
Grüezi • ยินดีต้อนรับครับ
Le chef
20. July 2024
Gaumometer
2 stars
Note 2.00 bei 1 Stimmen.



Lise Meitner, * 17.11.1878
Lise Meitner
Muffins_Lebkuchen_Physalis.php    5636 Bytes    07-11-2011 11:24:29


Physalis - Lebkuchen - Muffins


Unser Beitrag zum Garten-Koch-Event November: Physalis

Aus Anlass des Geburtstages von Lise Meitner





Physalis - Lebkuchen - Muffins





Zutaten (24 Stück)




• 600 g Physalis
• 300 g Honig
• 100 g Zucker
• 250 g Butter
• 500 g Mehl
• 5 Eier (53 g+)
• 4 EL Lebkuchengewürz
• 2 EL Cacaopulver
• 2 Päckchen Bourbon Vanillezucker
• 1 Päckchen Backpulver
• Puderzucker (Dekoration)

Lebkuchengewürz besteht aus : Zimt, Muskatnuss, Koriander, Gewürznelken, Piment, Fenchel, Ingwer, Anis, Sternanis, Pfeffer und Cardamon.




✈ Zubereitung




Die Butter in einem Kochtopf schmelzen. (Kleine Stufe !!!!).

Sodann Honig und Zucker zugeben. Mit einem Mixer (Handrührgerät) zu einer homogenen Masse aufmontieren. Nun das Mehl, die Eier, das Lebkuchengewürz, Cacaopulver und Backpulver zugeben und erneut mixen.

Die Physalis entlauben, waschen und Kern-spalten, sodass Würfel von etwa 7 x 7 mm entstehen. Diese dann mit einem Gummischaber unter den Teig heben.

Den (Umluft) Ofen auf 187.8 °C vorheitzen.

Ein Muffin-Backblech mit Papierförmchen bestücken.

Die Förmchen mit Teig befüllen und etwa 20 Minuten backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen.







✈ Share your thoughts



The webmaster does not read these comments regularely. Urgent questions should be send via email. Ads or links to completely uncorrelated things will be removed.


Your Browser says that you allow tracking. Mayst we suggest that you check that DNT thing ?

 
t1 = 6582 d

t2 = 222 ms

★ ★ ★  Copyright © 2006 - 2024 by changpuak.ch  ★ ★ ★

Impressum